Grußwort der Rektorin

Alexandra

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ich begrüße Sie ganz herzlich im neuen Schuljahr. Ganz besonders heiße ich unsere 30 Erstklässler willkommen. Ich hoffe,  ihr seid gut angekommen, ihr habt schon Freunde gefunden und das Lesen, Schreiben und Rechnen bereiten euch F...



Wetter in Michelau


Das Wetter heute

Login

Kinder kommt und ratet, was im Ofen bratet…

Was passt besser in die Weihnachtszeit als Plätzchen backen? Für die Kinder der Klasse 1b war das die perfekte Einstimmung auf das Weihnachtsfest: Am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien durften sie nämlich ihre Jacken gegen Kochschürzen sowie ihre Federmäppchen gegen Ausstechförmchen, Teig und süßes Dekor eintauschen. Schon lange freuten sich die Kinder darauf, endlich in der großen Schulküche backen zu dürfen. Mit großem Eifer und Elan machten sich die Kinder über die Plätzchenteige her, dekorierten sie fleißig mit bunten Streuseln, Schokolade und Perlen und behielten die im Ofen liegenden Plätzchen stets im Auge. Dank der großartigen Unterstützung einiger Eltern und Großeltern kreierten die Kinder somit viele leckere Plätzchen und Waffeln, die natürlich frisch aus dem Ofen am besten schmeckten. Zu guter Letzt blieben noch genügend Plätzchen übrig, die die Schulkinder mit nach Hause nehmen konnten.

Auch für Kinder in Afrika soll es Weihnachten werden, das wünschen sich die Schülerinnen und Schüler der Johann-Puppert-Schule gemeinsam mit ihren Eltern. Auch diesem Grund unterstützen sie die „Rucksackaktion“ der Michelauer Dekanatskirche mit einer großzügigen Spende.
Schön verpackt übergab Vanessa Holley als stellvertretende Klassensprecherin der eCn-KLasse an die Dekanin Stefanie Ott-Frühwald eine Spende über 450,- Euro, die auf freiwilliger Basis in den Klassen der Johann-Puppert-Schule eingesammelt wurde. Die Spende ist Teil einer großen Aktion innerhalb des Dekanats, mit der Kinder im Partnerdekanat Tansania für ihren Schulbesuch ausgestattet werden. Die Schulrucksäcke, jeder einzelne kostet 18 Euro, sind mit allen notwenigen Utensilien für den Schulalltag ausgestattet. Allein durch die Spende der Michelauer Schule kann 25 Kindern einer ganzen Schulklasse ein gewinnbringender Schulbesuch ermöglicht werden.
- Foto und Text: kag 

Neueste Beiträge

Besucher

Heute 6

Gestern 12

Insgesamt 31788